Kategorien
Tipps

Kleidung, Smartphone, Tablet spenden mit kostenlosem Paket

Heute stellen wir euch eine bequemeAlternative zur normalen Kleiderspende mittels Container vor.

Die deutsche Kleiderstiftung bietet einen tollen Service an:
Kleidung spenden mittels Paket und das ist ganz einfach:

  1. Auf www.kleiderstiftung.de/kleiderspenden-im-paket/paketschein-anfordern/ den gewünschten Versandpartner auswählen (wollt Ihr so ein Paket bei uns abgegeben wäre das natürlich DHL)
  2. deine Absenderadresse eingeben
  3. den Versandaufkleber herunterladen und ausdrucken
  4. Paket mit Kleidung die Ihr spenden möchtet befüllen, zukleben und mit dem Versandaufkleber versehen
  5. das Paket beim Paketshop eures Vertrauens abgeben
    FERTIG

Packsets, Umschläge und Co beim miradlo Versanddepot Konstanz in unserem DHL-Paketshop

Diese Form der Spende bietet sich an, wenn man Kartons übrig hat und diese nicht mühsam zerkleinern möchte und gerade ausmisten möchte oder wenn es keinen passenden Sammelpunkt in eurer Nähe gibt.

Pakete dieser Art können in jedem DHL-Shop abgegeben werden.

Lieferung und Kleiderspende verbinden

Auch der Versandhändler Otto bietet Kleiderspende an.

Die Idee, ein Paket, bei dem man nichts retourniert, dann grad für eine Spende zu nutzen und wieder zurückzusenden, ist gut. Es könnte dazu führen, bei Neuanlieferung auch gleich wieder etwas zu entsorgen ohne es wegzuwerfen.

Kleiderspende, Smartphone, Tablet im Paket

Eine Kleiderspende im Paket ist auch eine Kleiderstiftung möglich, die Diakonie hat das organisiert und bietet Kleiderspenden kombiniert an. Zur Kleidung kann auch Smartphone und Tablet gespendet werden.

Laptops spenden

Bei Labdoo gibt es verschiedene Wege Hardware zu spenden. Sie haben eine FAQ dort stehen die Infos, was angenommen wird und was nicht.

Sie kümmern sich auch ums Daten löschen, das ist anders, als bei Abgabe auf dem Wertstoffhof. Labdoo hat ebenfalls Annahmestellen, dort einfach mal schauen, vielleicht ist eine ja in der Nähe.

Es gibt inzwischen einige Varianten, wenn man weiß, dass man gern per Paket spenden möchte, lässt sich mittels Suchmaschine sicher der passende Anbieter finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.