…wenn die Affen steigen, gibt’s gutes Wetter

Laden, Schaufenster, im Sommer, miradlo-Versanddepot KonstanzMitarbeiter können und sollen alle üblichen Entscheidungen im Alltag treffen und Fragen beantworten.
Für manche Entscheidungen, einige Fragen und einige Tätigkeiten sind Mitarbeiter jedoch nicht zuständig. Wichtiges und Unangenehmes ist bei uns immer Chefsache.

Es war für nachmittags eher trüberes Wetter angekündigt, die perfekte Gelegenheit um zu testen, ob der Spruch immernoch stimmt:

Wenn d‘ Affe schteiget, git’s guet’s Wetter.

Für gutes Wetter sorgen, ist also Sache der Affen oder der Scheffe (Chefin).

Ladenschild putzen - Chefsache - miradlo-Versanddepot KonstanzUnser Ladenschild ist auf dem Vordach oberhalb des Schaufensters montiert. Daher ist es jahraus, jahrein dem Wetter ausgesetzt. Wäre es dunkelgrün, dunkelgrau oder schwarz, würde es wahrscheinlich nicht auffallen, wenn es schmutzig wird. Bei unserem weißen Schild sieht man es dagegen nach einiger Zeit deutlich, wenn es Moos ansetzt, von Spinnweben bevölkert wird oder wenn sich der Straßenstaub fest setzt.

Um ans Schild zu kommen, um es zu putzen, muss man also klettern.

Nachmittags blieb es an diesem Tag entgegen der Vorhersagen jedenfalls sonnig.

Ob das Zufall war, an kletternder Scheffe lag, oder wie das mit den steigenden Affen passt, das dürfen die Leser selbst entscheiden.

Jedenfalls Ziel erreicht, das Ladenschild ist wieder sauber und das Wetter blieb auch gut.

…vom Sonnenaufgang bis in die Nacht geöffnet

Häufig schließen wir im Mondlicht, miradlo Versanddepot, die Lieferadresse in KonstanzJe nach Jahreszeit öffnen wir noch im Dunkeln, bei Sonnenaufgang oder wenn es bereits hell ist. Aber immer öffnen wir um 8 Uhr.

Wenn wir schließen ist es immer dunkel. Manchmal scheint der Mond in Sichtweite zum Schaufenster. Abhängig von der Jahreszeit ist es schon seit Stunden Nacht oder gerade erst dunkel geworden. Wir schließen um 23 Uhr.

Je nach Jahreszeit öffnen wir bei Sonnenaufgang, miradlo Versanddepot, die Lieferadresse in KonstanzHin und wieder gibt es Ausnahmen, meist sind das Feiertage. Manche sind sehr allgemein und für fast alle Kunden logisch, andere sind spezieller, wie beispielsweise die Fasnet in Konstanz, insbesondere der Schmotzige Dunnschdig ist nicht allen bekannt. Auf unserer Webseite steht unter Aktuelles immer der nächste Termin, an dem wir anders als gewohnt geöffnet haben.

Sommer im Schaufenster bei unserer Lieferadresse

Nach der Dekoration des Schaufensters zur Europameisterschaft, mit sehr plakativer, auffälliger Deko, war es danach mal wieder Zeit für eine sparsamere Dekoration.

Zur Zeit daher, luftig, leicht, überwiegend hängend in unseren Farben blau und weiß.  Schaufenster mit Sommerdekoration für unsere Lieferadresse - miradlo Versanddepot Gerade im Sommer und Herbst muss die Dekoration auch pflegeleicht sein.

Im Schaufenster ist es ja zu Öffnungszeiten immer hell, es ist also bis abends um 23 Uhr Licht an. Die Helligkeit zieht Mücken an und damit dann auch mückenfutternde Spinnen. Je mehr Dekoration im Fenster ist, desto schwierig ist es, diese sauber zu halten.

Je weniger dann im Schaufenster steht, liegt und hängt, desto leichter lassen sich auch überflüssige Mücken und ähnliches wieder entfernen.

Fasnet in Konstanz und Öffnungszeiten bei unserer Lieferadresse

Artikel aus 2016: Öffnungszeiten ab September 2017: Di – Sa von 8-23 Uhr

In Konstanz wird die Fastnacht auch fünfte Jahreszeit genannt, daher beeinflussen diese Tage auch die Öffnungszeiten der Geschäfte. Der eine oder andere Tag der Konstanzer Fasnet ist ein Feiertag und bedeutet, dass sich auch die Öffnungszeiten unserer Lieferadresse in Konstanz ändern.

  Öffnungszeiten über die Fastnachtstage

  • Fasnet Öffnungszeiten miradlo Versanddepot Konstanz 2016

    Schmotzige: Donnerstag, 4. Februar 2015: 8 – 12 Uhr

  • Freitag und Samstag wie gewohnt: 8 – 23 Uhr
  • Rosenmontag: Montag, 8. Februar 2015 : 8 – 12 Uhr
  • Fasnetsdienstag: bereits an diesem Tag ist quasi  alles vorbei, denn ab Dienstag, 9. Februar 2015 haben wir wieder wie gewohnt geöffnet:
    • Montag bis Samstag von 8 – 23 Uhr
  • Auf unserer Webseite unter Aktuelles, kündigen wir seit Wochen die speziellen Öffnungszeiten über die Fasnet an.
  • Bei allen Mailbenachrichtigungen ab etwa 10 Tagen vor den verkürzten Öffnungszeiten haben wir ebenfalls darauf hingewiesen.
  • Im Laden hängen und stehen Schilder, die darauf hinweisen.
  • Ergänzend informieren wir jetzt noch hier im Blog und in den sozialen Medien.

Lieferadresse Konstanz, Schaufenster Fasnet, Öffnungszeiten, miradlo Versanddepot Konstanz 2016

Wir hoffen, wie bei allen Feiertagen, dass wir alle Kunden erreicht haben, so dass niemand vergeblich zur Abholung eines Pakets kommt. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass es trotz der Ankündigung auf allen Kanälen immer wieder passiert, dass trotzdem jemand vergeblich kommt.

Lieferadresse Konstanz, Schaufenster Fasnet, miradlo Versanddepot Konstanz 2016

Allen die, die Fasnet mögen, ein dreimal-kräftiges Ho Narro!
Allen anderen: am Aschermittwoch ist alles vorbei!

Nett hier. Aber waren Sie schon… – Ländle – Allgäu-Orient-Rallye

Die Allgäu-Orient-Rallye startete ja im Allgäu. Oberstaufen gehört zu Bayern, das Allgäu hat jedoch auch Gebiete die zu Österreich gehören und Teile gehören zu Baden-Württemberg. Das Team aus Konstanz, welches wir unterstützten kommt daher sowieso aus dem Ländle.

Schaufensterdeko - Wir können alles. Außer Hochdeutsch.Fast jeder kennt wahrscheinlich die Kampagne im Ländle:

Wir können alles. Außer Hochdeutsch.

Doch das ist nicht einzige Werbeaktion. Sehr nett, sind auch die Aufkleber:

Rallyeteam mit "Nett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg."- AufkleberNett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg?

Die Aufkleber bekommt man, wie manches andere, im Baden-Württemberger Onlineshop. Wir haben mit manchen dieser Artikel ja auch schon unser Schaufenster dekoriert.

Kurz vorm Start der Allgäu-Orient-Rallye, fiel mir noch ein, dass die „Nett hier.“-Aufkleber sich gut auf den Autos der Philanthropic Viators machen würden. Leider hatte ich nur noch einen, und es reichte nicht mehr, um weitere Aufkleber rechtzeitig zu bestellen. Doch immerhin das Mädelsauto war mit dem Aufkleber unterwegs.

Rallyeteam mit "Nett hier. Aber waren Sie schon mal in Baden-Württemberg."- AufkleberFast hätte ich vergessen darüber zu berichten, doch heute gab’s auf Facebook einen Beitrag von BWjetzt, denn es war noch mindestens ein weiterer Aufkleber bei der Rallye dabei.


Im internationalen Feld der rund 500 Teilnehmer, gab es sehr gemischte Teams, bei weitem nicht nur aus Deutschland und der Schweiz. Unter anderem kamen einige auch aus Baden-Württemberg. Wer mehr über die Rallye erfahren möchte, findet einige Berichte im Netz, beispielsweise auch vom NDR.

 

Frühling im miradlo-Schaufenster

Frühling ist für mich vor allem draußen. Die ersten grünen Knospen, die ersten blühenden Schneeglöckchen, gefolgt von Krokus, Narzissen, Tulpen usw. Für eine Schaufensterdekoration sind blühende, aber schnell verwelkende Blütenpflanzen ungeeignet.

Dekorationen, die an festen Terminen hängen mag ich nicht so gern. Weihnachten ist so etwas und eine etwaige Winterdekoration passt je nach Verlauf des Winters auch schnell nicht mehr. Manchmal dekoriere ich bei miradlo auch noch zur Fastnacht, eine  Frühjahrsdekoration in unserem Schaufenster gibt es jedoch selten.

Manchmal dekoriere ich kurz vor Ostern noch ein kleines bisschen dazu passend. Nicht von jeder Dekoration gibt es auch Fotos, auf denen sich etwas erkennen lässt. Die Scheibe des Schaufensters spiegelt tagsüber sehr, nur am sehr frühen Morgen sind an manchen Tagen gut erkennbare Fotos möglich.

Bei manchen Dekorationen sehen die Nachtbilder ganz gut aus, bei einer Frühjahrsdeko ist passt das jedoch nicht gut.

Statt einer jahreszeitlich zum Frühling passenden Deko, gibt es im Frühjahr meist eine eher neutrale Themendekoration. Aber immerhin zwei Bilder gibt es von einer Frühjahrsdekoration, die wir im Lauf der Jahre schon hatten. Zur Zeit hat das miradlo-Versanddepot  eine Dekoration, die jahreszeitunabhängig ist.

Schaufensterbeschriftung miradlo versanddepot – Die Lieferadresse in Konstanz

Unser Schild mit miradlo www.miradlo.de gibt es ja seit wir 2004 miradlo eröffnet haben. Das miradlo-Versanddepot jedoch eröffneten wir ja etwas schneller als geplant. Dank Stefan, dem Chef von riwe.co ließ sich die passende Beschriftung auch sehr kurzfristig und umgehend realisieren.

Auf den Fotos gibt es einen Eindruck wie die Beschriftung angebracht wurde. Ausmessen, ansehen, prüfen ob es wirklich genau so passt, anbringen. Besonders gut gefällt mir der halb-transparente See der auch im Logo enthalten ist.

Vieles mache ich ja gern übers Internet, aber es gibt auch eine Reihe Dinge, bei denen ich die kleinen Anbieter vor Ort ganz klar vorziehe. Und wie man sieht, war es auch bei der Beschriftung eine gute Entscheidung.

Wer mag findet nicht nur uns unter miradlo-Versanddepot auf Facebook, auch riwe-Marketing ist dort aktiv.

…ein Tresor ist geblieben – miradlo seit 2004

In unseren Räumen war vorher eine Pfandleihe. An vielen Stellen waren die Räume daher sehr geschlossen, die Fenster vergittert und manch eine Wand teilte Verkaufs-, Aufenthalts- und Lagerbereiche voneinander ab. Unsere Räume sollten sowohl Arbeitsplatz, als auch Ausstellungsraum sein. Das erforderte intensive Umbaumaßnahmen. 2004 gab es auch noch keinen Balkon, die Fassade war stark renovierungsbedürftig, insgesamt also eine Optik, die eher wenig einladend wirkte.

Um die bestehenden Räume, die zuvor ganz anders genutzt wurden, für unsere Zwecke einzurichten, fielen zunächst einige Wände. Wir begannen damit  Wände einzureissen und einen großen Schuttcontainer zu füllen. Die ehemalige Pfandleihe war schon einige Zeit nicht mehr gründlich renoviert worden, so passte es gut, dass wir alles von Grund auf neu machten. Angefangen bei der Verkabelung und Elektrik, über tapezieren, streichen usw. Rund ein Jahr später,  wurde das ganze Haus auch außen renoviert und wir ließen einen Balkon anbauen.

Von der damaligen Pfandleihe erbten wir einen 800kg-Tresor. Ursprünglich stand der Tresor hinter einer Wand. Doch wir entfernten ja fast alle Wände, deshalb steht dieses nicht ganz zierliche Stück seither mitten im Raum. Während Umbauten und auch manchmal noch später bei Renovierungsarbeiten, war unser Tresor im Weg und es wäre praktisch gewesen, ihn zu verschieben. Das ist jedoch nicht möglich, nach Einbau des Tresors wurde der Boden neu verlegt. Schon die 800 Kilogramm wären kaum zu bewegen, in den Boden eingelassen, verhindert jedwedes Verschieben. Da uns der Tresor immer mal bei Arbeiten störte und er sehr groß ist, bekam er schon zu Baustellenzeiten den Namen Hagrid. (Wer Harry Potter kennt, versteht, wie es zu diesem Namen kam.)

Genutzt haben wir Hagrid, unseren Tresor, in all den Jahren, überwiegend als Schrank, denn so viele Wertgegenstände gibt es in unseren Räumen nicht, um einen so großen Tresor zu füllen. Doch wann immer etwas einbruchssicher aufbewahrt werden soll, dann kommt es natürlich in den Tresor. Das ist natürlich auch für unser miradlo-Versanddepot, die Lieferadresse praktisch.

Unser Schaufenster mit dem Thema Baustelle, kam im Lauf der Jahre öfter vor. Anfangs ganz bewusst mit einer Baustellendekoration während des ersten Umbaus. Später gab es jedoch außen nochmals die ein oder andere Baustelle, so dass noch einige weitere Fotos zusammenkamen. Daraus entstanden die Bilder dieser Galerie, die Fotos sind in ihrer größeren Ansicht jeweils beschriftet. Und natürlich sind auch Bilder von Hagrid dabei.

Winter im miradlo-Schaufenster

miradlo Schaufenster Winterdeko nachtsSchnee gibt’s in Konstanz ja eher selten, deshalb ist stattdessen häufig die Dekoration im Schaufenster wenigstens winterlich. Einige Bilder von Schaufensterdekorationen, die wir so im Lauf der Jahre bei miradlo schon hatten.

Die Galerie der Winterdekorationsschaufenster zeigt Fotos aus gut zehn Jahren. In dieser Zeit nutzten wir insbesondere das Schaufenster für verschiedene Schwerpunkte. In der Dekoration zeigt sich sowohl die unterschiedliche Nutzung, wie auch die Veränderung dessen, was zeitgemäß ist.

Die Qualität der Fotos nahm nach und nach ebenfalls zu, das liegt an Kamera und Übung. Unser Schaufenster lässt sich im Sonnenschein wegen extremer Spiegelungen nur sehr schwer fotografieren. Nachtbilder des Schaufensters sind wesentlich leichter zu erstellen.

Unser miradlo-Versanddepot hat derzeit eine neutrale Dekoration, dieses Jahr gab es beim Umdekorieren jedesmal eher Frühlingswetter, da passte keine Winterdekoration,