App zur Berechnung von etwaigen Zollgebühren

Der deutsche Zoll informiert über eine neue App „Zoll und Post“, die kostenlos im Apple App Store und im Google Play Store verfügbar ist.
Wir haben die App mal kurz ausprobiert, sie ist sehr einfach zu nutzen, und gut verständlich.

Beispiel einer Berechnung in der App des deutschen Zolls um Gebühren zu kalkulieren, schnell, einfach, informativ, miradlo Versanddepot, Lieferadresse KonstanzMan wählt aus:

  • welches Produkt eingeführt werden soll
  • aus welchem Land es nach Deutschland eingeführt werden soll
  • ob es ein Geschenk oder ein Kauf ist
  • welchen Wert das Produkt hat

Die App errechnet die dafür voraussichtlich anfallenden Einfuhrabgaben. Logischerweise ist das keine verbindliche Aussage, denn es könnte ja mal ein Fehler in der App sein. Für eine Orientierung, wie hoch die Gesamtkosten für eine Sendung sein könnten, ist es definitiv ein gutes Angebot.

Je nach Produkt, Land und Preis fällt nur die Einfuhrumsatzsteuer an oder es kommen auch Zollgebühren hinzu.
Oberfläche der App des deutschen Zolls um Gebühren zu kalkulieren, schnell, einfach, informativ, miradlo Versanddepot, Lieferadresse Konstanz
Startbildschirm der App des deutschen Zolls um Gebühren zu kalkulieren, schnell, einfach, informativ, miradlo Versanddepot, Lieferadresse Konstanz
Icon der App des deutschen Zolls um Gebühren zu kalkulieren, schnell, einfach, informativ, miradlo Versanddepot, Lieferadresse Konstanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.