Mache es dem Kunden so einfach wie möglich eine Lieferadresse zu nutzen

Als wir die Software für das miradlo-Versanddepot erstellten, mussten wir uns entscheiden wie viel wir unseren Kunden zumuten wollen. Wir müssen leider einige Daten speichern damit wir:

  • wissen, welche Lieferung zu welchem Kunden gehört
  • wissen, wie wir einen Kunden informieren können, dass eine Lieferung angekommen ist
  • bei Rückfragen den Kunden erreichen können
  • die Abrechnung inklusive der von uns zu entrichtenden Steuer durchführen können

Deshalb muss sich ein Kunde am miradlo-Versanddepot registrieren.
Wenn ein Kunde nun eine Lieferung an unsere Lieferadresse senden lassen will, müssen wir sicherstellen, dass die Lieferung einem Kunden zugewiesen werden kann.
Dies kann auf verschiedene Art und Weise gelöst werden:

  • Generierung einer Paket-ID pro Lieferung
  • Benutzername
  • Kundennummer
  • E-Mail

Wir haben uns entschieden, einen Benutzernamen zu verwenden, da uns dies am Einfachsten erschien.
Somit muss ein Kunde sich am System registrieren, damit wir ihn oder sie später über Lieferungen informieren können.
miradlo-versanddepot Angabe der Lieferadresse mit BenutzernameAußerdem muss auf der Lieferung die Adresse wie folgt angegeben werden:

miradlo BENUTZERNAME
Wollmatinger Straße 23

78467 Konstanz

(Deutschland) Die Landesangabe ist nur nötig für Bestellungen, die aus anderen Ländern als Deutschland geliefert werden.

Bei den ersten Gehversuchen stellten wir fest, dass der Kunde nicht direkt nach der Aktivierung über diesen Adresszusatz informiert wurde. Es kamen Lieferungen ohne „z. H. BENUTZERNAME“ bei uns an.
Es hilft nichts, wenn diese Informationen auf der Webseite stehen. Kunden müssen gezielt auf diesen Sachverhalt hingewiesen werden. Die Welt ist kompliziert genug und Menschen filtern Informationen bewusst und unbewusst. Eine falsche, oder zu wenig Information erschwert es dem Kunden mit einem System korrekt umzugehen.
Wir werden auch weiterhin versuchen unsere Software so zu gestalten, dass unsere Kunden so wenig wie möglich damit interagieren müssen. Wir wollen einen einfachen und stabilen Service anbieten der so wenige graue Haare, wie möglich erzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.