Kategorien
Tipps

Digitale Ausfuhr – Mwst aus D in die Schweiz

Die uralte, immer wieder neu diskutierte Geschichte der Bagatellgrenze war über viele Jahre das Hauptthema. So hatte zunächst Digitalisierung eines Ausfuhrscheins keinen Platz. Bagatellgrenze für die Mehrwertsteuerrückerstattung  Immer mal wieder wurde die Bagatellgrenze für die Mehrwertsteuerrückerstattung diskutiert. Der Zoll forderte es immer wieder, weil der Aufwand fürs Stempeln um die Ausfuhr zu bestätigen hoch sei.…

Kategorien
miradlo-Techie

Internet der Dinge in der Logistik

Mit dem Internet der Dinge werden die Grenzen zwischen der virtuellen, digitalen Welt und der physischen Welt verwischen. Beispiele: Verschleisssensoren An den Motoren und Bremsen von Fahrzeugen werden Sensoren angebracht. Diese Sensoren messen die Abnutzung von Bauteilen und melden die Informationen an zentrale Wartungssysteme zurück. So können Züge, Busse und Privatautos gewartet werden, bevor sie…

Kategorien
miradlo-Techie

KISS (Keep it Simple and Stupid) – auch für die Lieferadressensoftware

Wir sind Informatiker und eine Berufskrankheit ist, dass Informatiker die Welt häufig komplizierter gestalten als notwendig. Douglas Adams hat dies einmal passend beschrieben. Im Buch „Die letzten Ihrer Art“ hat er eine Hühnerart beschrieben, die für ihre Eier mehrere Kubikmeter Blätter anhäuft und dann permanent um diesen Heuhaufen herumrennt um den Gärprozess, und somit die…

Kategorien
miradlo-Geschichte

Wenn es mal wieder schneller gehen muss – Frühstart des Versanddepots

Wir hatten geplant mit dem Versanddepot frühestens im Februar oder März 2015 zu starten. Dieser Starttermin wurde gewählt weil: Tja und dann kam alles anders… Am Donnerstag, den 15.01.2015 gab Herr Jordan von der SNB bekannt, dass der Schweizer Franken nicht mehr an den Euro gekoppelt wird. Die Kaufkraft des Franken gegenüber dem Euro sprang…

Kategorien
Tipps

Internetbriefmarke klingt einfach, ist aber schwer

Wir hatten immer mal wieder etwas zu versenden, weil Kunden darum baten. Da unsere Kunden überwiegend aus der Schweiz kamen, sollte auch manchmal etwas in die Schweiz gesendet werden.Integriert war bei uns ein DHL-Paketshop, mit dem deutschlandweit Pakete versendet werden könnten.Wir selbst hatten Paketmarken für den Versand in die EU für Pakete bis 5 kg…