Sport-Rätsel-Adventskalender gereimt – Apelina-Adventskalender 20

Ein weiteres Bild auch mit Apelina vom Ape-Treffen in Herznach, AG, CH im Oktober 2015. Alle Artikel mit Bildern vom Ape-Treffen lassen sich über die Kommentarliste des ersten Artikels vom Ape-Treffen  finden. Der zweite Artikel übers Ape-Treffen ist die Nummer 18 des Adventskalenders.

Unser Apelina-Adventskalender zeigt täglich die Apelina on tour. Einige Fotos stammen vom Ape-Treffen, andere zeigen die Apelina unterwegs in der Schweiz. Im Adventskalender sind keine Bilder von der Apelina in Konstanz, alle Beiträge zur Apelina zeigt die Suche nach apelina. Jeder Beitrag im Adventskalender hat zusätzlich zum Foto einen eigenen Text. Artikel aktualisiert im Dezember 2016:

Sport-Rätsel-Adventskalender gereimt

apelina_viele_bienen_ape_aufgestellt_aargau_apetreffen_schweiz_miradlo_lieferadresse_versanddepot_2015_adventskalender_20Sonntag ist ein guter Tag, um mal über was zu schreiben, bei dem man, wenn man es mag, doch mehr Zeit braucht um ein bisschen zu stöbern. Und heute am Sonntag, den 20. Dezember 2015 hatte es nichts mit der Lieferadresse zu tun, obwohl unsere Kunden natürlich auch Sportartikel, wie Fahrräder, Skihelme und ähnliches an unser Versanddepot schicken lassen. Schon 2015 ging es um einen Sport-Rätsel-Adventskalender, dazu erst ein bisschen Vorgeschichte:

Das Lieferadressentipps-Blog ist ja noch sehr jung und besteht erst seit diesem Jahr. Aber bloggen an sich ist für uns (die Autoren) nichts Neues, meine ersten Blogs bestehen seit 2007. Damals gab es noch nicht so viele soziale Netzwerke, die Vernetzung unter Bloggern lief meist über die Blogs selbst. Eine Variante war  damals das Blogwichteln, zunächst mit anonymen Beiträgen, aber nach und nach wurden die jeweiligen Wichtel auch enttarnt. 2008 wurde mein Blog von jemandem bewichtelt, dessen sprachliche Brillianz mich von Anfang an faszinierte. Inzwischen kennen wir uns auch persönlich von diversen Barcamps, wie dem Barcamp Bodensee und dem Barcamp Stuttgart.

angedacht  von heinzkamke, dem damaligen Blogwichtel, lese ich seither. So viel Ahnung von Fußball und dem VfB habe ich nicht, um da inhaltlich immer folgen zu können, aber ich mag die Art zu schreiben. Sportliches interessiert mich, ich mag Fußball, Wintersport und bei sportlichen Großereignissen wie Olympia noch viele weitere Sportarten.

Gereimter Sporträtseladventskalender

Der gereimte Sporträtseladventskalender brachte schon 2015 täglich ein Rätsel und inzwischen weiß ich, dass ich keine Ahnung habe. Zweimal (von 19, als dieser Beitrag hier in 2015 entstand) konnte ich das Rätsel selbst lösen, einmal hätte ich die, sehr enttarnende, letzte Zeile nicht mal gebraucht. Beim zweiten Mal war ich mir erst bei der letzten Zeile sicher. Bei allen anderen hatte ich wahlweise gar keine Ahnung oder wäre höchstens mal bei den falschen Tipps dabei gewesen. Im Sportbloggerumfeld gehöre ich zu den Ahnunglosen. Wobei nicht ganz ahnungslos, denn bei der Auflösung fallen mir dann doch oft die Geschichten ein und ich weiß wieder, dass ich die Namen auch kannte.

Nichtsdestotrotz oder genau deshalb habe ich Spaß dran, lese täglich und schaue mir alle paar Tage dann die Auflösungen an. Die Auflösung gibt es immer in den Kommentaren, wer mag kann bei allen Türchen noch selbst mitraten, auch dann, wenn bereits aufgelöst wurde.
Miträtseln? Auf geht’s, hier nochmal der Link zum Sporträtseladventskalender 2015.

Und auch 2016 gibt es wieder den Sporträtseladventskalender von heinzkamke, inzwischen auf einer eigenen Domain: heinzkamke.de den Adventskalender 2016 gibt es als Ganzes oder beginnend mit dem ersten Türchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.