UPS-Pakete in Konstanz kommen per Fahrrad – Zustelldienste und Fahrradkuriere

GLS liefert in der Innenstadt in Konstanz schon seit 2016 mit Lieferrad Pakete aus.

Bei uns in Petershausen gab es bis vor kurzem noch keinen Paketlieferdienst, der mit Fahrrad lieferte.

Das Fahrrad gab es bisher nur bei den Anlieferungen der Post, und Briefsendungen sind kleiner als die üblichen Pakete.
Wir bekommen Pakete von Hermes, DHL, DPD, GLS und diversen anderen Kurierdiensten sonst mit Kleintransportern.

Seit rund zwei Wochen kommen die UPS-Pakete per Lieferfahrrad. Das Fahrrad ist keins im Werbe-Outfit von UPS, wie es wohl in Karlsruhe und Mannheim bereits eingesetzt wird.

So weit wir es erkennen können, macht es in Konstanz nicht UPS selbst, sondern sie setzen einen örtlichen Kurierdienst ein.

Manche unserer Kunden bekommen jetzt erstmals Pakete, die auf der letzten Meile mit dem Fahrrad transportiert wurden.

UPS liefert in Konstanz Petershausen Pakete derzeit mit Fahrrad aus - miradlo-Versanddepot - PaketlieferdiensteWir konnten ansonsten wenige Unterschiede feststellen, die Pakete kommen zuverlässig und im Laufe des Tages an. Der Fahrradkurier kommt manchmal an einem Tag mehrfach, aber bisher waren alle UPS-Pakete trotzdem deutlich vorm Hermesboten hier.

Für die Kunden daher eine umweltfreundliche Entwicklung, aus unserer Sicht ohne Nachteile. Unsere Kunden aus Konstanz und der Schweiz werden also keine Unterschiede bei der Abholung feststellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.